Pressekontakt

Vogel Business Media
Martina Hafner
Grafinger Str. 26
81671 München
Tel. +49 (0) 931 418-3082
E-Mail: martina.hafner@vogel.de

Pressemeldung 26. November 2015

 

Konkrete Bedrohungslage für kritische Infrastrukturen

Sicherheitsexperte des BSI fordert bessere Konzepte für Industrie 4.0 gegen Cyber-Attacken

München/Sindelfingen – Die Digitalisierung in der Automation gilt als die vierte industrielle Revolution - aber die zunehmende intelligente Vernetzung von Produktionsanlagen in der "Industrie 4.0" birgt wesentliche Risiken. Laut Cyber Security Report 2015 der Deutschen Telekom fürchten fast 85 Prozent der deutschen Führungskräfte Angriffe auf ihre IT-Systeme. Bisherige Sicherheitskonzepte zu überdenken fordert BSI-Experte Holger Junker, der im Rahmen des Embedded Software Engineering Kongress (30. November bis 4. Dezember in Sindelfingen) vor Fachpublikum eine Keynote zum Thema industrielle Cyber-Sicherheit halten wird.

Zur Pressemeldung

 

Pressemeldung 24. November 2015

Autonomes Fahren: Wie die Automotive-Software-Branche Sicherheit schaffen will

Noch keine etablierten Security-Standards in der Automobilindustrie

Vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren sind derzeit die großen Zukunftsthemen in der Automobilindustrie. Die entscheidende Basis für die verschiedenen Anwendungen im Auto ist die Steuerungssoftware. Vor diesem Hintergrund diskutieren Fachleute aus der Informatik und Elektronikentwicklung im Rahmen des größten europäischen Fachkongresses für Embedded Software Entwicklung Anfang Dezember in Sindelfingen ein dringliches Thema: Die Sicherheit der Steuerungssoftware.

Zur Pressemeldung

 

Pressemeldung 25. März 2013

Bewerbungsphase für Referenten zum ESE Kongress 2013 gestartet

Embedded Software Engineering von Anforderungsmanagement bis Zukunftstechnologie

Jährlich im Dezember trifft sich die Embedded-Software-Branche für fünf Tage zu Deutschlands bedeutendstem Kongress für industrielle Steuerungs- und Gerätesoftware. Die Konferenz bietet ein Spiegelbild der aktuellen Trends und Themen bei Embedded Systems, einem Geschäftsfeld, in dem Deutschland weltweit eine führende Position einnimmt und das 2012 einen geschätzten Umsatz von über 20 Milliarden Euro generiert. Für das Programm zum sechsten ESE Kongress (2. bis 6. Dezember 2013) haben Organisatoren und Kongress-Beirat ab sofort die offizielle Bewerbungsphase für Referenten (Call for Papers) gestartet.

Zur Pressemeldung

Pressemeldung 1. Oktober 2012

Erfolgsgeschichte Embedded Software Engineering Kongress geht in fünftes Jahr

Über 200 Themenvorschläge +++ über 100 Sprecher +++ Keynote 2012: Sinn und Unsinn in Unternehmen heute +++ Erstmals Open Space Format +++ Frühbucherphase bis Ende Oktober

Im fünften Jahr hat sich der weltgrößte Kongress für das Design und die Entwicklung von Geräte- und Systemsoftware nachhaltig in der Branche etabliert: Die Ausstellung ist seit Monaten ausverkauft, Forschung, Lehre und Industrie  reichten im Vorfeld über 200 Themenvorschläge ein. Als Ergebnis werden vom 3. bis 7. September über 100 Experten ihr Wissen in 24 Vortragsreihen mit 106 Vorträgen sowie 15 Kompaktseminaren vermitteln. Über 40 Firmen stellen ihre neuen Entwicklungen und Lösungen vor.

Zur Pressemeldung

Pressemeldung 21. Februar 2012

Embedded Software Engineering Kongress 2011 wieder beliebter Branchentreff

Fünftägiges Veranstaltungskonzept bewährt sich: Gut 800 Teilnehmer aus über 300 Unternehmen kamen im Dezember 2011 wieder zum Embedded Software Engineering Kongress nach Sindelfingen. Mit dieser erneut sehr hohen Teilnehmerzahl hat die Veranstaltung ihre Position als beliebter und größter Branchentreff seiner Art auch im vierten Veranstaltungsjahr bestätigt.

Zur Pressemeldung

Kongressprogramm:

Zum Programm

Videos zum Thema:

Offizieller Trailer zum ESE Kongress

Hintergrundmaterial:

Bitkom-Studie Studie zur Bedeutung von Embedded-Systemen in Deutschland (PDF)