Call for Papers

ESE Kongress: Die Referenten

Gudrun Neumann

Gudrun Neumann studierte Informatik an der Technischen Universität München und schloss das Studium als Diplom-Informatikerin Univ. im Jahr 1990 ab. Seit dem Jahr 2005 befasst sich Frau Neumann mit der Funktionalen Sicherheit von Steuerungen mit Schwerpunkt Software in den Bereichen Automotive, Maschine, Industrie, Haushalt und Medizingeräte. Seit 2010 hat sie die Position des Product Managers Functional Safety Software bei der SGS-TÜV Saar GmbH inne und leitet seit 2012 das Software Team.


Vorträge von Gudrun Neumann auf dem ESE Kongress.
Um mehr zu dem jeweiligen Vortrag zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel.

Datum/Uhrzeit
Titel des Vortrages
02. Dezember 08:50-09:35 Safe Continuous Integration
03. Dezember 08:50-09:35 Herausforderung Security und Safety (Ersatzvortrag für Jens Lisner)