Call for Papers

ESE Kongress: Die Referenten

Arne Noyer

Arne Noyer ist Promotionsstudent an der Universität Osnabrück im Fachbereich Informatik. Aufgrund dieser Tätigkeit hat er hat bereits viele Erfahrungen mit Vorträgen auf Konferenzen in Industrie und Wissenschaft. Aktuell liegt sein Forschungsschwerpunkt in einem Projekt, das im Bereich der modellbasierten Beschreibung von Zeitanforderungen und dessen Validierung ist. Weiterhin hat er langjährige Erfahrungen in den Disziplin UML, Codegenerierung, Eclipse-Plugin-Entwicklung und Lehre/Schulungen.


Vorträge von Arne Noyer auf dem ESE Kongress.
Um mehr zu dem jeweiligen Vortrag zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel.

Datum/Uhrzeit
Titel des Vortrages
01. Dezember 11:45-12:25 Modellbasiertes Vorgehen bei Echtzeitanforderungen